Agricultural Solutions
Regionalberatung BASF Agricultural Solutions
Landwirtschaft

Unsere Empfehlung zur Rapsaussaat 2020

10.08.2020

Unsere Winterrapshybride ARMANI hat in den Landessortenversuchen der Landwirtschaftskammer Niedersachsen ein sehr stabiles und hohes Ertragspotenzial gezeigt. Damit bestätigte ARMANI die sehr guten Wertprüfungsergebnisse und eindrucksvoll auch die Ergebnisse des Bundessortenversuchs in 2019. ARMANI schaffte es, von allen geprüften Sorten in den LSV`s den höchsten Ölgehalt zu erbringen. Dieses, gepaart mit den hohen und gleichmäßigen Erträgen zeigen, wie leistungsstark ARMANI ist. Er kann damit in der Marktleistung mithalten.

ARMANI ist besonders froh-/ schnellwüchsig im Herbst und eignet sich neben normalen Saatterminen auch für Mulch- und Spätsaaten. ARMANI reift zeitlich im mittleren Bereich ab. Das Abreifeverhalten des Strohs harmoniert sehr schön mit der Kornreife (jeweils BSA-Note 5), damit sind gute Druscheigenschaften garantiert. ARMANI besitzt zudem ein rundes Gesundheitsprofil gegenüber Phoma (Rlm7-Resistenz), Sclerotinia und Verticillium. Die Sorte ist resistent gegenüber dem Wasserrübenvergilbungsvirus (TuYV).

ARMANI kann in folgenden Beizausstattungen bei Ihrem örtlichen Handelspartner bezogen werden:

Raps – eine Kultur mit Perspektive

BASF-Podcast: Herbizidanwendung im Raps

Integral® Pro - Biologische Saatgutbehandlung in Raps

InVigor® - Raps Saatgut von BASF

InVigor® - Raps Saatgut von BASF

Die Ernte von morgen beginnt heute! BASF investiert langfristig in ein globales Saatgutgeschäft für Feldkulturen um den Landwirten ein breites und umfassendes Paket an Möglichkeiten anzubieten. Mehr unter: http://www.invigor.basf.de

 Helge Sonnenberg

Helge Sonnenberg

Verkaufsberater

Oben