Agricultural Solutions
Kulturen BASF Agricultural Solutions
Landwirtschaft

Fruchtgemüse

Was ist Fruchtgemüse? Allgemein sind damit einjährige Gemüse-Pflanzen gemeint. Ihre oberirdisch wachsenden Früchte sind essbar. Die Früchte entstehen bei diesen Gemüse-Pflanzen aus befruchteten Blüten. Eine exakte Definition ist aber schwierig, da der Begriff Fruchtgemüse nach Botanik, Warenkunde, Lebensmittelherstellern oder gelebter Umgangssprache völlig unterschiedlich bestimmt wird.
In diesem Zusammenhang werden hier exemplarisch nur Auberginen, Tomaten und Paprika genannt.

Verwendung:

Fruchtgemüse-Sorten sind gesunde Nahrungsmittel, die sowohl roh als auch gekocht verzehrt werden können.

Wichtigste Krankheiten und Schädliinge:

  • Mehltau
  • Falscher Mehltau
  • Kraut- und Braunfäule
  • Weiße Fliege

Herausforderungen im Gemüseanbau:

Um qualitativ hochwertige, marktfähige Ware zu erzielen, ist ein effektiver Pflanzenschutz im Gemüseanbau unabdingbar. So vielfältig die Gemüsekulturen sind, so vielfältig sind auch die Bedrohungen durch Unkräuter, Pilzkrankheiten und Schädlinge.

Diese Faktoren gefährden das Ertragspotenzial der Kulturpflanzen. BASF bietet eine Vielzahl an Lösungen im Bereich Fungizide, Herbizide und Insektizide an, die einen effizienten und nachhaltigen Anbau von Sonderkulturen ermöglichen.

Oben