Agricultural Solutions

Nachhaltigkeit BASF Agricultural Solutions
Landwirtschaft

Kontakt

BASF FarmNetzwerk - Betrieb Thambach, Gutsverwaltung Huber

Seit 2015 dem BASF FarmNetzwerk angeschlossen.
Ziel: Förderung der Artenvielfalt bei Erhalt von möglichst viel produktiver Fläche

Lage:

Isen-Sempt-Hügelland, Landkreis Mühldorf am Inn, Bayern

Bewirtschaftung:

175 ha Ackerbau auf sandigen Lehm / tonigen Lehm

Schlaggröße:

0,5 - 22 ha, Ø 4,3 ha

Betriebszweige:

Schweinemast, Ferkelaufzucht

Beteiligte Experten

Bembix – Tierökologische Gutachten

Dr. Christian Schmid-Egger
Fischerstr. 1
10317 Berlin

www.bembix.de
christian@bembix.de

Dr. Karl-Hinrich Kielhorn

Albertstr. 10
10827 Berlin

kh.kielhorn@gmx.de

Lasius, Büro für Ökologie, Landschaftsplanung und Umweltbildung

Dipl.-Biol. Mark Schönbrodt
Fabrikstraße 3
06132 Halle

www.lasius-halle.de
info@lasius-halle.de

BASF SE

Andreas Schumacher

Speyererstr. 2

67117 Limburgerhof

andreas.schumacher@basf.com

Oben