Agricultural Solutions

BASF Agricultural Solutions Deutschland
Landwirtschaft

Kontakt

Bauernmarkt

Am 8. Juni 2019 findet der 24. Bauernmarkt auf dem Gutsbetrieb Rehhütte in Limburgerhof statt. Sie sind herzlich dazu eingeladen! Die Veranstaltung ist öffentlich. Der Eintritt ist frei.

Der Bauernmarkt auf dem Gutsbetrieb Rehhütte in Limburgerhof ist eine feste Institution. Jedes Jahr kommen zahlreiche Gäste, um sich über innovative Ideen zu praktischen Lösungen für die Landwirtschaft zu informieren. Am Pfingstsamstag, 8. Juni, von 10 bis 18 Uhr, ist es wieder soweit.

Es ist ein buntes und vielfältiges Programm, das den Interessierten geboten wird: An Fachständen erfahren Besucher im Dialog mit Mitarbeitern des Unternehmensbereichs Agricultural Solutions (AP), wie innovative Ideen zu praktischen Lösungen für die Landwirtschaft werden. Anhand verschiedener Exponate aus den Laboren, Gewächshäusern und auch dem digitalen Bereich veranschaulichen Mitarbeiter, wie sie Landwirte beim Anbau hochwertiger Nahrungsmittel unterstützen. Ein Schwerpunkt liegt dieses Jahr auf den Themen Saatgut und Digitale Landwirtschaft - beides Bereiche, in denen sich BASF durch die Integration neuer Geschäfte stärker im Agrarmarkt aufgestellt hat.

Darüber hinaus gibt der Pflanzendoktor Tipps für gesunde Pflanzen in Haus und Garten. Kranke Pflanzen können mitgebracht werden.

Der Werkschutz der BASF und die Polizei werden Tipps und Hinweise zum Thema Sicherheit geben, unter anderem mit Hilfe des BASF-Überschlagsimulators und der Polizei-Hundestaffel.

Im Marktbereich gibt es 30 neue Angebote. In der neuen Street Food- Meile sowie im Marktbereich können Besucher kulinarische Angebote aus der Pfalz und aller Welt probieren. Im Landhaus Ambiente und im Kunst- und Kreativmarkt werden handwerkliche und kreative Arbeiten wie Dekoration, Schmuck oder Skulpturen präsentiert. Für die Unterhaltung der jungen Gäste sorgt ein buntes Familienprogramm mit Bauernhof-Olympiade, Traktor-Rallye, Kreativangeboten und Tieren vom Bauernhof.

Der BASF Bauernmarkt ist eine öffentliche Veranstaltung. Der Eintritt ist frei. Von 10 bis 18 Uhr gibt es einen kostenlosen Shuttle-Bus zwischen Bahnhof Limburgerhof Südausgang und Gutsbetrieb Rehhütte.

Rückblick auf den Bauernmarkt 2018:

Gemeinsam mit regionalen und überregionalen Erzeugern lud BASF ein, moderne Landwirtschaft zu erleben. Viel Wissenswertes rund um das Thema Landwirtschaft wurde an zahlreichen Stationen präsentiert. Unsere Agrarexperten gaben Tipps zum Umgang mit Pflanzen und an weit über 100 Ständen gab es viel Handwerkliches, Kreatives und Kulinarisches zu entdecken. Das Familienprogramm bot viel Abwechslung bei der Bauernhof-Rallye, Ratespielen rund um das Thema Ernährung und tollen Kreativ- und Mitmachangeboten.

Impressionen zum Bauernmarkt 2018 finden Sie unten auf der Seite

Der BASF-Bauernmarkt ist einer der größten Bauernmärkte in Rheinland-Pfalz.

Verantwortung für Mensch und Umwelt

Das Motto des BASF-Bauernmarktes lautete "Verantwortung für Mensch und Umwelt". Der 23. BASF-Bauernmarkt auf dem Gutsbetrieb Rehhütte - gegenüber vom BASF Agrarzentrum - bot viel Wissenswertes zu den Themen Ernährung, Nahrungsmittelsicherheit und Verbraucherschutz. Gute Resonanz hatte die Entdeckertour Forschung. An zahlreichen interessanten Stationen konnten die Besucher ihr Wissen zum Thema Landwirtschaft und Pflanzenschutz testen.

Programm

Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Agrarzentrums informieren Sie gerne über ihre Arbeit und folgende Themen:

• Wie sicher sind unsere Lebensmittel?

• Welchen Beitrag leisten wir für eine nachhaltige Landwirtschaft?

• Wie lange dauert es, ein Pflanzenschutzmittel zu entwickeln?

• Wie stellen wir sicher, dass Pflanzenschutzmittel die Umwelt nicht beeinträchtigen?

• Wie können wir Landwirten helfen, digitale Lösungen für ihren Betrieb zu nutzen?

• Warum hat BASF einen eigenen Bauernhof?

• Wie können Pflanzen vor Krankheiten und Schädlingsbefall geschützt werden?

• Was gibt es an neuen Gemüsesorten und wie werden diese gezüchtet?


Lassen Sie sich vom Pflanzendoktor beraten und säen Sie Blumen für die Bienen.

Mit dem BASF-Entdeckerpass konnten die Angebote der Fachstände erkundet und attraktive Preise gewonnen werden.


• Große und kleine Tiere vom Bauernhof

• Erlebnisschule Wald und Wild

• Schäfer Krug mit seinen Schafen

• Tiere vom Wildpark LU-Rheingönheim

• Alpakas aus dem Ittertal

• Bienenhaus Casa Mellifera

• Futteranker Mannheim e.V.

• BASF Integrationsbetrieb

• pronova Betriebskrankenkasse

• Überschlagsimulator – BASF Werkschutz

• Infomobil der Polizei

• Jugendamt Rhein-Pfalz-Kreis

• Exoskelette – BASF Arbeitssicherheit

• Hundestaffel der Polizei

• Kulinarisches von Apfel bis Ziegenkäse

• Slow Food aus Wald und Wiese

• Frisches Obst und Gemüse der Saison

• Brotspezialitäten aus dem Holzofen

• Käsespezialitäten aus dem Allgäu

• Französische & italienische Köstlichkeiten

• Chutneys, Konfitüren, edle Essige & Öle

• Gewürze und Heilkräuter

• Garten- und Balkonpflanzen

• Ausgefallene Edelobstbrände und -liköre

• Genuss-Manufakturen: Kuchen, Crêpes und Baumstriezel

• Kaffeerösterei und -spezialitäten

• Feine Kreationen aus der Pâtisserie

• Craft Weine, Biere, Pfalzwasser

• Wohn- und Gartendekoration

• Holzskulpturen und nostalgisches Design

• Korbwaren aus Naturweide

• Insektenhotels und Nistkästen

• Bürstenhandwerk

• Glasbläserei

• Kreatives aus Papier

• Selbstgenähtes für Babys und Kinder

• Leder- und Strohhüte

Verweilen Sie im idyllischen Innenhof bei einem spritzigen Pfalz-Secco oder einem Café au lait.

• Handgefertigte Gold- und Silberschmiedearbeiten

• Zucht- und Glasperlenschmuck

• Dekoratives aus Metall und Natursamen

• Handgefertigte Notizbücher

• Gürtel und Schmuck aus Leder

• Kreatives aus Keramik und Porzellan

• Sandsteinskulpturen für Haus und Garten

Tolle Aktionen für Groß und Klein im Kinderatelier, in der Kinderscheune und auf der großen Spielwiese.

• Spiel und Spaß rund um den Bauernhof

• Ponyreiten

• Tret-Traktoren-Rallye

• Kinderschminken und Zöpfe flechten

• Airbrush-Tattoos

• Kreative Mitmachangebote

• Ferngesteuerte Spielzeugtraktoren

• Tanklöschfahrzeug der Feuerwehr erleben

• Marmorieren von Gartendeko-Kugeln

• Bernstein-Amulette schleifen

• Picknickwiese

Erleben Sie die Vielfalt dieser angesagten Trendküche! Ob Pastramivariationen, Maultaschen-Burger oder Wraps - hier ist für jeden Geschmack etwas zu finden.

Anfahrt

So finden Sie zum BASF Bauernmarkt

Nutzen Sie - wenn möglich - den kostenlosen Shuttlebus ab Bahnhof Limburgerhof.

Ausgang Süd (9.30 h bis 18 Uhr).

Bei Fragen wenden Sie sich bitte vor Ort an den Infostand.

Anfahrt von Norden kommend

  • A 61 – Richtung Speyer
  • Ausfahrt Schifferstadt / Limburgerhof
  • Richtung Schifferstadt / Limburgerhof
  • Abfahrt Limburgerhof – Rehhütte
  • Speyerer Str. 13

Anfahrt von Süden kommend

  • Autobahndreieck Hockenheim
  • A 61 – Richtung Speyer
  • Autobahnkreuz Speyer
  • Ausfahrt Ludwigshafen – B 9
  • Abfahrt Limburgerhof – Rehhütte
  • Speyerer Str. 13

Kontakt

Kontakt

Kirsten Neugebauer

Telefon: 0621 - 60 28 924

E-Mail

Video Bauernmarkt 2018

Oben